Chantalle Global

Aus HomoWiki
Version vom 27. Juni 2018, 00:39 Uhr von B. Oytoy (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Steckbrief
Chantalle 320.jpg
Persönliches
Name Chantalle Elisabeth Global
Wohnort Saarbrücken
Beruf // Ämter + Tuntorin an der BoyToy Fakultät
+ Sportlerin (Extremstöckeln)
+ Kreisfotzdende FTP Saarlouis
Familienstand vergeben
Geburtstag 199X
Tuntiges
Spitzname Globi
Klassifikation Diva, Wannabe-Dragqueen
Genealogie
Abstammung: Øniglich-übergalaktisch
Großmütter Futura Tarot, Iris Anaconda, Die Winzerin, Thea Tralisch
Übermutti Brigitte Oytoy
Weitere Mütter Ønigin Titania
Geschwister Via Øtoy: Dagmar Steinbück, Blänsch Aufbau-Ost Swan, Anneliese Schwellung, Rinzi van den Straaten, Schangelina Jolie, Tom B. Oytoy, Jamie M. Lykkit, Ryan Stecken, Sherry Pop
via gemeinsamem Vater: Isolde Fester
Taufe
Taufdatum Schaumgeburt

Chantalle Global ist eine Saarbrücker Tunte, Angehörige des Saarbrücker Tuntentees und Wissenschaftlerin an der BoyToy Fakultät für Schweinereien. Als ungetaufte Schaumgeburt erhielt Sie Ihren Namen Kraft Nutzung (TuntG Art. 7 Abs. 5). Ihre vielfältigen Talente inspirierten Brigitte Oytoy dazu sich der jungen Global als Mutter anzunehmen, damit sie sich in den rauen Gefilden des Saarlandes optimal entwickeln kann.

Kindheit

Chantalle Global wuchs in einem Saarländischen Dorf mitten im nirgendwo auf. Bei ihrer Geburt war ihre Mutter gerade nicht zu Hause, denn Sie hatte Besseres zu tun, als ein Kind zu entbinden (z.B. Schaumweinexzesse). Bei der Erziehung legte ihre Mutter auf Laissez-faire Erziehungsstilmittel großen Wert (Kein Interesse am Kind zeigen). Durch diese fragwürdige, pädagogisch hochwertige Erziehung ist Chantalle bis heute noch ein gezeichnetes Kind, mit dem starken Drang, alles was ähnlich wie Schaumwein aussieht direkt runterzukippen. Die Vorbildfunktion ihrer Mutter wird als ausschlaggebend für diese Entwicklung angesehen.

Zwischen Dreck, Steinen und halb leer getrunkenen Schaumweinflaschen wurde sie erwachsen und fing sich mit Möglichkeiten zu beschäftigen, wie sie endlich in die Zivilisation gelangen konnte. Dies erwies sich im Saarland als äußerst schwierig, da saarländische Orte ausschließlich durch nicht geteerten Feldwege miteinander verbunden sind, die für dauerschangelige Jungtungen auf Stöckeln sehr schwer zu bewältigen sind.

Stadtleben

Nach vielen Anläufen und der Meisterinnenschaft des Feldwegstöckelns erreichte sie schließlich das Zentrum der saarländischen "Zivilisation" (Saarbrücken). Global versuchte sich zunächst im unauffälligen Auftreten, was jedoch schnell scheiterte, als Sie High Heels entdeckte. Heute besitzt Sie angeblich mehr als 1000 Paar, kann aber trotzdem nicht auf geraden Strecken laufen. Ausgehen und Kontakte schließen in der Szene wurde nach ihrem Stöckelfetisch schnell ihre Hauptbeschäftigung. So entwickelte sich auch ihr damaliger Berufswunsch Lehrerin für „Dummgeschwätz und zickige Antworten für ein Einsteiger und Fortgeschrittene“ zu werden. Dieses Konzept brachte ihr eine Menge Geld ein, das sie allerdings sofort wieder in Schaumweinkonsum investierte. Als ihre Mutter ihr Potenzial auf dem Gebiet der Lehre erkannt schleuste sie Global ind die BoyToy Fakultät für Schweinereien ein, wo sie derzeit Tuntorien für pausenloses Reden und Garstigkeit leitet.

Kleidungsstil

Global bezeichnet sich selbst als Supermodel, auch wenn andere sie vielmehr als heruntergekommene Schreckschraube und Trümmertunte sehen. Diesen Zwiespalt machte sie sich eines Tages zunutze und entwickelte unter stundenlangem Schminken und ihrem fortschreitend geübteren Umgang in der Zusammenstellung von Kleidung ihren fabelhaften "BITCH"- Look. Sie versucht sich auch im Bereich konservativer Bekleidung, spätestens nach dem fünften alkoholischen Getränk lässt sie allerdings trotzdem die Hüllen fallen.

Auftritte

Show

  • 2013: Lipsync beim SCHMIT-Z Sommerfest in Trier
  • 2013: Lipsync bei der November Übergalaktisch!



SBTT Badge.png Diese Person gehört dem Saarbrücker Tuntentee an.
LogoBoytoy.png Diese Person gehört der BoyToy Fakultät für Schweinereien an.
IconFTP.png Diese Person ist Mitglied der Freien Tunten Partei.