Doris Schröder-Clit: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HomoWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
 
Zeile 13: Zeile 13:
 
|MARKENZEICHEN = BILLIG
 
|MARKENZEICHEN = BILLIG
 
|HASHTAGS =
 
|HASHTAGS =
|ZUSAMMENHANG =
+
|ZUGEHOERIG =
 
|HOCHSCHULE = Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
 
|HOCHSCHULE = Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
 
|FUNKTION = Schwulenreferentin (Uni Oldenburg)
 
|FUNKTION = Schwulenreferentin (Uni Oldenburg)

Aktuelle Version vom 21. Mai 2020, 15:40 Uhr

Steckbrief
Persönliches
Name Doris Schröder-Clit
Wohnort Hamburg
Beruf // Ämter Sängerin für Guacamolewerbung
Familienstand immer irgendwie vergeben
Geburtstag 199X
Tuntiges
1. Schlösschen Winter 2017
Gelernt bei Hamburger Tunten
Klassifikation Trash, Dame
Markenzeichen BILLIG
Tatsächliches
Hochschule Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Funktion Schwulenreferentin (Uni Oldenburg)
Ehemalig Universität Hamburg
Genealogie
Abstammung: Øniglich-übergalaktisch
Geschwister Brigitte Oytoy

Doris Schröder-Clit ist eine Hamburger Tunte. Gerüchteweise leiht sie gelegentlich Fummelteile von Schangelina Jolie.

Zitate

  • "Ein Schwanzpic sagt mehr als 1000 Gesichter."