Kategorie:Enbytunte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HomoWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Die Enbytunte''' ist (nur) eine Alternative zur herkömmlichen cis-Männlichen Tunte oder auch zur Boytunte Mit der Öffnung der Tunten*szene anderen Geschl…“)
 
(Die Seite wurde geleert.)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Die Enbytunte''' ist (nur) eine Alternative zur herkömmlichen cis-Männlichen Tunte oder auch zur Boytunte Mit der Öffnung der Tunten*szene anderen Geschlechtern als dem rein cis-Männlichen gegenüber, setzt sich langsam auch eine bunte Tuntenszene durch, die weiteren Geschlechtern die Möglichkeit gibt, ihre Tuntigkeit auszuschöpfen. Nicht-binäre/ a-binäre Menschen werden von gesellschaftlich konstruierten Geschlechterstereotypen unterdrückt. Die Tunte bietet als Sinnbild politisch-emanzipatorischer Geschlechterkarrikatur die Bühne für eine ganz eigene Gender-Performance, zum Ausprobieren, Empowern, Frei sein!
 
  
Das Erscheinungsbild der Tunte* ist klassischerweise im Fummel, schrecklich schönem Make-up, Bart und/oder Brusthaar (wahlweise auch „professionell“ geschminkt) und mit zerzauster Perücke, die aus irgendwelchen Gründen Dutte genannt wird.
 

Version vom 20. Dezember 2019, 19:12 Uhr

Seiten in der Kategorie „Enbytunte“

Diese Kategorie enthält nur die folgende Seite.