Klaus Nierhoff: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HomoWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Klaus Nierhoff (* 5. Dezember 1958 in Werl) ist ein deutscher Schauspieler. Er ist sowohl am Theater, als auch vor der Kamera präsent.
 
Klaus Nierhoff (* 5. Dezember 1958 in Werl) ist ein deutscher Schauspieler. Er ist sowohl am Theater, als auch vor der Kamera präsent.
  
In der [[Lindenstraße]] spielte er von 2002 - 2009 einen homophoben Autohändler mit lesbischer Tochter, der sich im Laufe der Zeit zu einem verständnisvollen Familienvater entwickelt.
+
Klaus Nierhoff engagiert sich für die Arcus-Stiftung, die Lesben und Schwule in ihrer Lebensweise unterstützen will und für die Initiative „Schule ohne Homophobie“.
 
 
Trotz seines Coming-outs versucht Klaus Nierhoff, der Vorformatierung zu entgehen und als Schauspieler das ganze männliche Rollenspektrum zu bedienen und der Vielfalt von Männerbildern gerecht zu werden.
 
 
 
Klaus Nierhoff engagiert sich für die Arcus-Stiftung, die Lesben und Schwule in ihrer Lebensweise unterstützen will, für die Initiative „Schule ohne Homophobie“ und ist für das „Erzählcafé für NS-Verfolgte“ (Bundesverband Information und Beratung für NS-Verfolgte) tätig.
 
  
 
== Filmografie (Auswahl) ==
 
== Filmografie (Auswahl) ==
Zeile 18: Zeile 14:
 
* 1996: [[Unter uns]] (durchgehende Rolle: Stefan Heller)
 
* 1996: [[Unter uns]] (durchgehende Rolle: Stefan Heller)
 
* 1997: [[Comedian Harmonists]] (Film)
 
* 1997: [[Comedian Harmonists]] (Film)
* 1997–1998, 2004: [[Marienhof]](durchgehende Rolle: Hannes Port)
+
* 1997–1998, 2004: [[Marienhof]] (durchgehende Rolle: Hannes Port)
 
* 1998: [[Die Wache]] (Gastauftritt)
 
* 1998: [[Die Wache]] (Gastauftritt)
 
* 1998: [[OP ruft Dr. Bruckner]] (Gastauftritt)
 
* 1998: [[OP ruft Dr. Bruckner]] (Gastauftritt)
Zeile 52: Zeile 48:
 
* 2010: [[Zeitriss]] (Film)
 
* 2010: [[Zeitriss]] (Film)
 
* 2010: [[Sascha]] (Film)
 
* 2010: [[Sascha]] (Film)
 +
* 2011: [[Ein Fall für die Anrheiner]] (Gastauftritt)
 +
* 2011: [[Ausgekuschelt - Die Puppen-WG]] (Gastauftritt)
 +
* 2012: [[Abseitsfalle]] (Film)
 +
* 2012: [[Julian - Junge Liebe anders]] (Gastauftritt)
 +
* 2012: [[Helden]] (Gastauftritt)
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
 
* [[w:Klaus Nierhoff|Klaus Nierhoff in der Wikipedia]]
 
* [[w:Klaus Nierhoff|Klaus Nierhoff in der Wikipedia]]
 
* http://www.klaus-nierhoff.de
 
* http://www.klaus-nierhoff.de
 +
* http://www.thomas-wernicke.eu
 
* {{IMDb Name|0631225|Klaus Nierhoff}}
 
* {{IMDb Name|0631225|Klaus Nierhoff}}
  

Aktuelle Version vom 1. November 2012, 00:28 Uhr

Klaus Nierhoff (* 5. Dezember 1958 in Werl) ist ein deutscher Schauspieler. Er ist sowohl am Theater, als auch vor der Kamera präsent.

Klaus Nierhoff engagiert sich für die Arcus-Stiftung, die Lesben und Schwule in ihrer Lebensweise unterstützen will und für die Initiative „Schule ohne Homophobie“.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks