Schangelina Jolie

Aus HomoWiki
Version vom 5. November 2019, 10:19 Uhr von Zeitverschwender (Diskussion | Beiträge) (Andere Namen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Steckbrief
Schangelina 320.jpg
Persönliches
Name Schangelina Jolie
Wohnort Hamburg
Beruf // Ämter Edelhure
Familienstand geschieden
Geburtstag 19XX
Tuntiges
1. Schlösschen Sommer 2013
Spitzname Schangi
Klassifikation ne Echte, Showtunte, Diva
Tatsächliches
Hochschule Universität Hamburg
Genealogie
Abstammung: Øniglich-übergalaktisch
Großmütter Thea Tralisch, Futura Tarot, Die Winzerin, Iris Anaconda
Geschwister Blänsch Aufbau-Ost Swan, Chantalle Global, Dagmar Steinbück, Anneliese Schwellung, Rinzi van den Straaten, Tom B. Oytoy, Jamie M. Lykkit, Ryan Stecken, Sherry Pop
Töchter Karla Baretta Schnikoff, Ficki Bumsstumpf, Gerlinde Geländer, Lady Brabra
Taufe
A mother
a daughter
and another
Ønigin Titania
Rinzi van den Straaten
Thea Tralisch
Taufdatum 30. Mai 2013

Rinzessin Schangelina Jolie, die Braune Blume von Hamburg ist eine Hamburger Tunte und die erstadoptierte Tochter der Ønigin. Als Hamburgerin schangelte sie im Hamburger Referat und "betreute" verschiedene Veranstaltungen. Nach ihrer Adoption transpirierte sie zunächst am Hofe ihrer Mutter als Meteorotuntin. Mittlerweile verehelicht macht sie Berlin tatkräftig dem Erdboden gleich. Da ihre Voraussagen am Hof nicht immer all zu gut ankamen, startete sie den Versuch diese aufzubessern, indem sie begann sich mit Petrus zu daten. Dem Wetterbericht zur Folge war dieses Unterfangen nicht von Erfolg gekrönt. Nachdem sie das Starren auf Wind und Wolken leid war, beschloss sie, sich etwas wirklich spannendem zu widmen und begann Steine anzustarren.

Zeitweilig war sie mit Testa Steron vertuntet, bis am 21. Juli 2015 die Scheidung des Paares bekannt wurde. Die beiden gemeinsam adoptierten Töchter Karla und Ficki wurden bislang noch keine ihrer Mütter los und gelten somit als Scheidungskinder.

Andere Namen

  • Schangi
  • Flauschi
  • Strangulina
  • Scheißelina
  • Spargelina
  • Salatjolie
  • Braune Blume von Hamburg

Auftritte

Film

Show

  • Winter 2013: Debut bei der Show des Schlösschentreffens
  • Sommer 2014: Nina Hagen
  • Winter 2014: Schlumpfine
  • Niedersachsenschlösschen 2015: Kate Bush
  • Winter 2015: Bonnie Tyler

Zitate

  • "[Name einfügen]! Ich hab was Dummes gemacht..."
  • über Schangelina: "SCHANGELINA!!!!"
  • Oytoy: "Ich will auf jeden Fall vor Sechs zu Hause sein!" - Jolie: "Ja, wir haben noch sehr viel Sekt zu Hause!"
  • van Tunte: "So ich zieh mich jetzt an und fahr dann aufs Straßenfest" - Jolie: "Ja, ich will auch rauchen!"
  • "Sometimes i like cheeseburgers more than hamburgers. - Oh, it's a chickenburger!"
  • Bielefeld: "Wenn Flauschi im Flur ein Glas zerbricht, der Tripper überträgt sich nicht"



IconGoldenMalibu.jpg Die Person wurde ausgezeichnet mit der Goldenen Malibuflasche des Wintersemesters 2013 für Ein Schangelstück.